Medizinische Betreuung von Musikerbeschwerden in der orthopädischen Praxis Dr. Trobos in Schwaz, Tirol

Musiker sind für mich wie Spitzensportler. Sie beanspruchen ihre Muskeln oft einseitig und über die Maßen. Viele Musiker haben im Laufe Ihrer Karriere mit Erkrankungen oder Störungen des Bewegungsapparates zu kämpfen.

Funktionelle Störungen durch Überbelastung

Sowohl durch die extreme Haltung beim Üben als auch beim Auftritt werden bestimmte Muskelgruppen übermäßig beansprucht. Die Folge sind Beschwerden wie Sehnenscheidenentzündungen, Überlastungssyndrome, Schulter-Arm-Syndrom und viele mehr. 


Die Überbelastung muss ausgeglichen werden. Dabei gehe ich auf die Technik und Ergonomie des Musikers an seinem Instrument ein und kann daraus oft auf die entstandenen funktionellen Störungen schließen. 

Auch die Stimme ist ein Musikinstrument, der Kehlkopf ist oft von funktionellen Beschwerden der Halswirbelsäule beeinträchtigt. Die Probleme lassen sich mit verschiedensten Methoden behandeln.

Diagnose, Behandlung und Prävention von Beschwerden bei Musikern

Ich empfehle Musikern bereits bei ersten Beschwerden zu mir zu kommt und nicht zu wartet, bis die Schmerzen unerträglich geworden sind und sie/er nicht mehr spielen kann. 

Prävention spielt in meiner Praxis eine große Rolle. 

Ist das Problem bereits fortgeschritten, dann sorge ich für eine umfassende Diagnose und Therapie mit allen Möglichkeiten der modernen Medizin, der Osteopathie und der Manualmedizin.

Mein Ziel ist

eine exakte Diagnose mit Instrumentenanalyse (Vernetzung mit professionellen Musikern)

eine zielgerichtete Therapie

 

die rasche Wiederherstellung der Spielfähigkeit unter Vermeidung von Operationen

eine Beratung zur Prävention vor erneuten Beschwerden und Anleitung zur Selbsthilfe

Adresse

Dr. Stefan Trobos

Innsbrucker Straße 4a

6130 Schwaz

Tel.: +43 5242 66277

E-Mail: stefan.trobos@dr-med.com

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 09:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Mittwoch 08:00 - 13:00

Donnerstag OP-Tag im Sanatorium Kettenbrücke

Freitag Privatordination


Terminvereinbarung erforderlich!

Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Elemente einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.