stationäre OPERATIVE und konservative Therapie Sanatorium  Kettenbrücke 

Das Sanatorium Kettenbrücke vereint alle Qualitätsansprüche der modernen Medizin unter einem Dach. Eine bestmögliche und ganz individuelle Versorgung ist in dieser größten Privatklinik Westösterreichs garantiert. Sollten konservative Maßnahmen, welche in der Praxis durchgeführt werden, keinen zufriedenstellenden Therapieerfolg bringen, können im Sanatorium Kettenbrüche operative und weitere konservative Therapiemaßnahmen in Anspruch genommen werden.

Diese operativen Eingriffe führe ich regelmäßig durch:

  • Hüftgelenksersatz minimalinvasiv, zementiert, nicht zementiert
  • Kniegelenksersatz minimalinvasiv, Teilgelenksersatz, Vollgelenksersatz als Oberflächenprothese oder als achsgeführte Prothese bei komplizierten Deformierungen
  • Revisionen nach Knie- und Hüftgelenksersatz
  • Arthroskopie
  • Hand- und Fußchirurgie
  • Schulterchirurgie

CT gezielte Infiltrationen:

CT gestützte Infiltrationen an der Wirbelsäule werden ambulant und stationär nach telefonischer Terminvereinbarung durchgeführt.

Konservative stationäre Therapie:

Reichen ambulante konservative Behandlungsmöglichkeiten nicht aus, besteht die Möglichkeit, eine stationäre Schmerztherapie unter meiner Betreuung im Sanatorium Kettenbrücke in Innsbruck in Anspruch zu nehmen. Infusionen, Infiltrationen, bei Bedarf fachübergreifende Abklärung und individuell zusammengestellte Programme aus der Physiotherapie begleiten Sie.

Ich freue mich, Sie nach einer Eingangsuntersuchung in meiner Praxis im Sanatorium Kettenbrücke in Innsbruck betreuen zu dürfen.

Adresse

Dr. Stefan Trobos

Innsbrucker Straße 4a

6130 Schwaz

Tel.: +43 5242 66277

E-Mail: stefan.trobos@dr-med.com

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 09:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Mittwoch 08:00 - 13:00

Donnerstag OP-Tag im Sanatorium Kettenbrücke

Freitag Privatordination


Terminvereinbarung erforderlich!

Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Schaltflächen für soziale Medien anzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen Benutzerinformationen an Dritte weitergegeben werden können.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.